Kunst & Technik



Zitate zur Kunst

Kunst ist tätiges Meditieren, eine andere Form der Wissensfindung, und mit Ratio allein ist dem Wesen der Kunst nun mal nicht beizukommen.
Jürgen Lemke

Die Kunst ist das Gewissen der Menschheit.
Friedrich Hebbel

Die Kunst ist zwar nicht das Brot, wohl aber der Wein des Lebens.
Jean Paul

Die Kunst ist der Übergang aus der Natur zur Bildung und aus der Bildung zur Natur.
Friedrich Hölderlin

Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.
Pablo Picasso

Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.
Johann Wolfgang Goethe




Kritische Zitate zur Technik

Jeder Zuwachs an Technik bedingt, wenn damit ein Zuwachs und nicht eine Schmälerung des menschlichen Glücks verbunden sein soll, einen entsprechenden Zuwachs an Weisheit.
Bertrand Russell

Der Mensch muß versuchen, die Entwicklung der Technik geistig zu beherrschen. Nur der Einsatz höchster Menschlichkeit könnte die Gefahr der Technik bannen.
Gertrud von Le Fort

Ich bin überzeugt, daß die Menschen von den Ergebnissen ihrer Leistungsfähigkeit überfordert werden.
Günter Grass, dt. Schriftsteller

Technik ist wie ein Messer. Man kann damit morden oder damit Brot schneiden.
Norbert Blüm, dt. Politiker

One of the tragedies of life is the murder of a beautiful theory by a gang of brutal facts.
Benjamin Franklin

Zeitgeist ▼



Zeitgeist

Finanzkrise, Zocken an der Börse, Hedgefonds, City-Boy of London, Kurzarbeit, Abwrack-Prämie.

Heuschrecken: Firmen zum symbolischen Preis aufkaufen, Patente und Know-how verkaufen,
Insolvenz anmelden, Unternehmen schließen, Arbeitsplätze vernichten.

Management ohne Visionen: Fallende Rendite, F & E Budget kürzen, Mitarbeiter entlassen.

Wellbeing Society, Reformstau, Verantwortung meiden, budgetäre Notlage, Bildungsnotstand.

Subventionieren erneuerbarer Energien auf Kosten des kleinen, privaten Stromverbrauchers.

Missbrauch der Medien: Manipulieren des Bürgers und diffamieren des politischen Gegners.

Verteilungspsychose: Die Torte so zu teilen, dass jeder glaubt das größte Stück zu besitzen.

Cyber-Stalking, Attacken mit Computerviren, totale Netzüberwachung.

Interagieren in sozialen Netzwerken mittels Smart-Phone, Facebook und Twitter.

Wahnsinn: Geiz ist geil, Sakko mit zwei Hosen, man glaubt die Sinne spinnen.

Mallorca ist 'in', die Luft der Berge 'out'. Düfte: Doping für die Sinne.

Entdecke die Langsamkeit und genieße die schiere Urgewalt von 560 PS.

Krieg: smart bombs, bunker-bursters, Drohneneinsatz, Gotteskrieger (Selbstmordterrorist).

Sleeper: Indoktrinierter, abrufbarer, terroristischer Befehlsvollstrecker.

Hermann Scherer ( 1893 Lörrach - 1927 Basel)

Lovers, 1924, Wood, painted Object. Affection, tenderness and love are independent of the spirit of time. (Time and tide wait for no man!)

Zitate ▲